IT-Anwendungsbetreuer*in (Application Manager) mit Spezialisierung Systembetreuung im Web-Umfeld - Tenders Global

IT-Anwendungsbetreuer*in (Application Manager) mit Spezialisierung Systembetreuung im Web-Umfeld

Frankfurt am Main, DeutschlandEschborn, Deutschland

tendersglobal.net

Ein besseres Leben für alle und sinnstiftende Aufgaben für unsere Mitarbeiter*innen – das ist unser Erfolgsmodell. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) als Unternehmen der Bundesregierung bei der weltweiten Umsetzung entwicklungspolitischer Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in 120 Ländern engagieren wir uns in unterschiedlichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei entwickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.

Tätigkeitsbereich

Der Bereich Digitale Transformation und IT Solutions gestaltet die digitale Arbeitswelt der GIZ, sorgt für neue digitale Tools, schafft sicheres mobiles Arbeiten und ermöglicht eine digitale Kollaboration der Kolleg*innen in über 120 Ländern weltweit. Kurzum: Wir treiben reibungslose Informationstechnologie voran und beschleunigen den GIZ-internen digitalen Wandel. Hierfür bauen wir starke, weltweite Netzwerke in der GIZ auf, die unsere Kolleg*innen bei der digitalen Transformation begleiten. Wir kooperieren mit allen Einheiten der GIZ, denn die digitale Transformation kann uns nur gemeinsam gelingen. Der Erfolg hängt davon ab, wie wir Technologie mit der Kraft unserer Vielfalt verbinden. Sichere Informationen und Daten, virtuelle Kommunikations- und Kollaborationsformen, agiles Projektmanagement, sowie digitalisierte Geschäftsprozesse sind nur einige von unseren vielen spannenden Themen. Die Gruppe Web- und Individualanwendungen in der Abteilung IT-Entwicklung verantwortet verschiedene interne und externe Anwendungen sowie die Entwicklung maßgeschneiderter Webapplikationen. Hierfür setzt die GIZ eine Reihe von Web-basierenden Eigenentwicklungen auf Basis von Java ein.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung sowie konzeptionelle und technische Weiterentwicklung unterschiedlicher Anwendungen (u.a. WebGUI und SaaS-basiert) der GIZ (hierzu gehören die Anwenderbetreuung, Change- und Configuration Management, usw.)
  • Sicherstellung des täglichen Betriebs der laufenden Anwendungen und Unterstützung bei 3rd-Level-Support-Aufgaben
  • Einrichtung und Konfiguration sowie Erweiterung bestehender Anwendungen in Zusammenarbeit mit einem Team von Entwickler*innen oder externen technischen Berater*innen
  • Administration von web-basierten Anwendungen auf Microsoft Server-Systemen, Microsoft Internet Information Service (IIS) und Apache Tomcat (On-Premise Lösungen, SaaS)
  • Steuerung von externen Mitarbeitenden und verlängerten Werkbänken
  • Mitverantwortung für Ausschreibungs- und Beschaffungsprozesse
  • Betreuung und Weiterentwicklung von Schnittstellen zu anderen Systemen der GIZ, wie z.B. Microsoft Exchange, ADS oder Opentext Systeme
  • Berücksichtigung und Dokumentation von Anforderungen der IT-Sicherheit (ISO 27001)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Administration von Web-basierten Applikationen auf Microsoft Server-Systemen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit in IT-Projekten mit externen technischen Berater*innen oder System-Herstellern
  • Erste Erfahrungen in der Administration von web-basierten Anwendungen auf Microsoft Server Systemen, Microsoft Internet Information Service (IIS) und Apache Tomcat (On-Premise Lösungen, SaaS) 
  • Erste Erfahrungen mit Blick auf IT-Sicherheit (ISO 27001) sind wünschenswert
  • Ausgeprägte Analysefähigkeiten, Kommunikations- und Teamfähigkeit in Verbindung mit Dienstleistungsorientierung und einer eigenverantwortlichen Arbeitsweise
  • Hohe Kooperationsfähigkeit und Offenheit für neue Aufgaben und Themen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse

Hinweise

Der Arbeitsplatz ist für eine Besetzung in Vollzeit oder durch Teilzeitkräfte geeignet. Die Bereitschaft zu regelmäßigen Geschäftsreisen wird vorausgesetzt. Zur Erfüllung der Unternehmensziele ist die Bereitschaft der Mitarbeitenden für Einsätze an allen Standorten der GIZ im In- und Ausland von hohem Unternehmensinteresse.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.

Über uns

Ihre berufliche und persönliche Entwicklung ist uns ein Anliegen. Bei der GIZ finden Sie deshalb weltweite Arbeitsmöglichkeiten und eine Atmosphäre, die geprägt ist von Vielfalt, Respekt und echter Chancengleichheit. Die Förderung der Gleichstellung der Geschlechter ist für uns selbstverständlich. Auch in Puncto Work-Life-Balance und Familienfreundlichkeit können sich unsere Leistungen sehen lassen. Flexible, Ihrer Lebenssituation angepasste Arbeitszeiten sind fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur. 

Die GIZ ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt im Unternehmen sind uns wichtig. Alle Mitarbeiter*innen sollen Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht und geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sozialer Herkunft, sexueller Orientierung.

Wir möchten den Anteil von Menschen mit Behinderung erhöhen und würden uns über entsprechende Bewerbungen freuen.

Kontakt & Bewerbung

HR-Service Center
+49 6196/79-3200
[email protected]

To help us track our recruitment effort, please indicate in your email/cover letter where (tendersglobal.net) you saw this job posting.

Job Location